Vereinsleben 2024

Nachtwanderung 16.02.2024

Wenig vom Wetter verwöhnt klappte es doch mal wieder. Die Regentage waren vorüber und das Nieseln am Nachmittag war vergessen. Auch vom allzeit starken Wind war mal nichts zu spüren.Scholle hatte alles aufs Beste vorbereitet. Glühwein, Kaffee, und Kakao sorgten schon zum Start für gute Stimmung. Es waren 35 Teilnehmer dabei. Die Wege waren überwiegend gut begehbar. Wir mussten aber feststellen, dass wir das Schritttempo verlangsamen müssen, es werden halt alle älter. Also nächstes Mal nicht erst um 19:00 Uhr treffen, denn wir kamen recht spät zum Vereinsheim zurück. Verschiedene Sorten frischen Brotes, 8 von Mitgliedern mitgebrachte leckere Aufstriche, 4 Schmalz-Sorten und ein Dessert gab es nach der Rückkehr im Angebote.  Bis knapp vor 24 Uhr wurde gegessen, getrunken und geplauscht. Also alles in allem eine sehr gelungene Veranstaltung.                                            zur Bildergalerie

nachgeholtes Herbstessen 16.01.2024

Wir haben wieder das Catering-Unternehmen "Gabriel" aus Sandkrug gewählt, da es uns das letzte Mal gut gefallen hat. Daniela hat das Menü zusammengestellt und bestellt, obwohl sie an dem Essen nicht teilnehmen konnte. Der Rest der Organisation lag in  meiner Hand. Das Vereinsheim war wieder Ort des Geschehens.  Das Essen war wieder lecker und mehr als ausreichend. Die Stimmung war prächtig, 47 Personen nahmen teil und das diese ca. 3 Stunden blieben, zeigt, es hat gefallen. Bianka und Carsten hatten wieder für Getränke gesorgt und mich auch bei der Vorbereitung und dem Abbau unterstützt. Hilfe gab es natürlich auf von vielen Teilnehmern.

Warum im Herbst nicht wieder so, dann allerdings mit einer mindestens um 5 Personen reduzierten Anzahl an Bestellungen, als Teilnehmer. Selbst das wird noch mehr als reichlich sein.
Norbert