Vereinsleben 2019

Grillfeier 04.06.2019

Die Wettervorhersage ließ bedenken, ob das Laufen überhaupt stattfindet, Unwetterwarnung. Aber pünktlich zum Laufen und anschließendem Grillen kämpfte sich die Sonne durch. Es gab wieder ein reichhaltiges und vielseitiges Buffet. Leckere Wurst und Fleisch frisch vom Grill, danke noch mal an die fleißigen Griller und an alle die für das Buffet etwas beigetragen haben. Ein netter      Sommerabend mit vielen tollen Gesprächen. Sarah

Frühjahrsfahrt 10.-12.05.19

Bad Bevensen/Lüneburg

Ich weiß nicht, wovon ich mehr schwärmen soll: von der reizvollen Umgebung in Bad Beversen mit dem Fluss Ilmenau (hat nichts mit der Stadt in Thüringen zu tun), der guten, preiswerten Unterkunft und Versorgung im Gustav-Stresemann-Institut, dem bernsteinfarbenen Stackmanns dunkel oder dem 52%-igen „Jamingo Heidelikör“, der wunderschönen Stadt Lüneburg, der tollen Stadtführung in Lüneburg, dem perfekten Wetter, der netten Laufveranstaltung mit reiz- und anspruchsvollen Kursen? Also, es war alles perfekt! Dass es beim dem Lauf so viele Platzierungen für den Lauftreff gab, ist sicherlich der Größe dieses Laufes – klein aber fein – zuzuschreiben, aber man freut sich. Dank an den Organisator Manfred K. Ansonsten lassen wir einfach die Bilder sprechen.
Norbert
                                                                                                                            zur Bildergalerie

famila-Lauf 14.04.2019

Wieder eine runde Sache, dieser famila-Lauf! Es war anfänglich etwas kalt, aber die Sonne zeigte sich dann doch und es wurde langsam wärmer. Für diejenigen, die permanet draussen auf einer Position stehen mussten, war dies sicherlich nicht ausreichend. Ich hoffe, dass sich keiner im Nachgang etwas wegholt. 

Das Teilnehmerfeld war wieder hervorragend, vor allem auf der 5-km- und 10-km-Strecke. Wir hatten diesmal 18 Migraten als Läufer gemeldet und bis auf Zedan, der erkältet war und zuschauen musste, sind alle an den Start gegangen. Die Veranstaltung lief nach meiner Kenntnis ohne Stresssituationen ab, hier zeigt sich auch die 11-jährige Routine. Nett war auch die Teilnahme von einer Cheerleader-Gruppe. Allen, die geholfen haben, ein Dankeschön.

Norbert                                                                                                              zur Bildergalerie 

 Mitgliederversammlung 28.03.19

 

Den 19 Teilnehmer wurde wieder einen Rückblick über das vergangene Jahr mit interessanten Details und diversen Fotos geboten. So konnte man erleben, wie vielfältig doch unser Angebot im Lauftreff ist. Nach dem Bericht des Kassenprüfers wurden die LT-Leitung und der Kassenwart entlastet. Die neu zu wählenden Funktionen wurden ohne Gegenstimmen bestätigt.

Diverse Aktivitäten für die kommenden Perioden wurden beschossen (siehe dazu Bereich Aktuelles >> Termin). Alle weiteren Details sind im Protokoll zu ersehen (Bereich Verein >> Mitgliederbereich) .

 Einladung zur Jahreshauptversammlung des BWB

 15. März, 19:30 Vereinsheim

 

 

 

  

(weitere Infos durch Klicken aufs Bild)

Bild von 2017
Bild von 2017

Nachtwanderung 22.02.2019

Die Terminplanung war gut gelungen -klarer Sternenhimmel, die Temperatur erträglich. Scholle hatte alles aufs Beste vorbereitet. Glühwein, Kaffee, mehrere Teesorten und Kakao halfen beim Erwärmen nach, wenn einem doch mal fröstelte. 35 Teilnehmer, das war schon gut. Auch wenn die Meldungen bzgl. Brotaufstriche gerade mal bei 6 lag, nach der Rückkehr überraschte die Menge der Angebote. Offenbar gab es diesbezüglich spontane Aktivitäten. Bis 23 Uhr wurde gegessen, getrunken und geplauscht. Also alles in allem eine sehr gelungene Veranstaltung.

Bild von 2018
Bild von 2018

Gruppenleitertagung des Lauftreffs

Am Freitag, 18.01.2019 wurde die alljährliche Tagung der Gruppenleiter und Funktionsträger des Lauftreffs im Vereinsheim des SWO durchgeführt. An der Sitzung nahmen 13 Personen teil. Die Tagesordnung hatte diese zentralen Themen zum Inhalt: Resümee 2018, Zielstellung für 2019 sowie der Kassenbericht. Versammlungsleiterin war Christine Kalzendorf, Manfred Kreye führte das Protokoll.

Allen Teilnehmern vielen Dank für die konstruktive Beteiligung. Die Ergebnisse dieser Beratung werden Euch in der Mitgliederversammlung präsentiert.